Deutsche schätzen Produkte teurer ein


LZ|NET. Die deutschen Verbraucher nehmen bei ihren Einkäufen einer Studie zufolge die Preise von Produkten deutlich teurer wahr als sie tatsächlich sind. Im Schnitt verschätzen sich die Deutschen um rund 10 Prozent und schneiden damit im internationalen Vergleich mit am schlechtesten ab, wie die Unternehmensberatung OC&C in Hamburg unter Berufung auf eine repräsentative Befragung zu den Produktpreisen in sechs Branchen mitteilte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats