Preise fallen wegen guter Ernte


Die Bauern haben in diesem Jahr eine gute Ernte eingefahren und machen den Verbrauchern Hoffnung auf weniger stark steigende Lebensmittelpreise. «Aufgrund gesunkener Erzeugerpreise können sich die Verbraucher mittelfristig auf eine Drosselung des Preisanstiegs bei Nahrungsmitteln freuen», sagte der Generalsekretär des Deutschen Bauernverbands, Helmut Born, in Berlin. Mit rund 47 Millionen Tonnen wird die Getreideernte in diesem Jahr um 16 Prozent über dem niedrigen Vorjahreswert liegen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats