Verbraucherpreise ziehen wieder an


Die Verbraucherpreise in Deutschland haben im November wieder stark angezogen. Die Teuerung lag um 1,5 Prozent über dem Vorjahreswert, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden auf Grundlage vorläufiger Berechnungen mitteilte. Im Oktober hatte die Inflation 1,1 Prozent betragen, im September hatte sie mit 1,0 Prozent den niedrigsten Stand seit zweieinhalb Jahren erreicht. Von Oktober auf November gingen die Verbraucherpreise wegen günstigerer Pauschalreisen um 0,1 Prozent zurück.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats