Geschäftsjahr 2014 Preiserhöhungen drücken Warsteiner-Absatz


Die Brauerei Warsteiner hat im vergangenen Jahr nach Preiserhöhungen für die Hauptmarke im Inland Einbußen hinnehmen müssen. Den Absatzeinbruch konnte auch die positivere Entwicklung auf den Auslandsmärkten sowie die Mengensteigerungen bei den Regionalmarken nicht voll kompensieren. Mit 4,3 Mio. hl lag der Bierausstoß 2014 um 5,5 Prozent niedriger als im Vorjahr.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats