Clearasil poliert Halbjahresbilanz


Für die erste Hälfte des am 1. Juli 2000 begonnenen Geschäftsjahrs meldet die Procter & Gamble Co. (P & G), Cincinnati/Ohio, einen um 2 Prozent auf 20,151 Mrd. US-Dollar zurückgegangenen Weltumsatz (Vorperiode 20,507 Mrd. US-Dollar). Dafür macht das Unternehmen unter anderem Devisenkursverschlechterungen verantwortlich. Die Schwäche des Euro und anderer Währungen habe sich mit minus 4 Prozent ausgewirkt, heißt es.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats