Investor setzt Procter unter Druck


LZnet. Procter&Gamble wird Zielscheibe des Investors Bill Ackman. Dieser kaufte für 2 Mrd. USD rund 1 Prozent der Aktien. Die Beteiligung sorgt für Aufruhr, der Druck auf CEO Bob McDonald stieg. Nun hat ihm der Verwaltungsrat den Rücken gestärkt.
Mit seiner 2-Mrd.-US-Dollar-Beteilung an Procter&Gamble (P&G) sorgt Bill Ackman für Wirbel. Der als "aktivistischer Investor" bekannte Ameri

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats