Procter & Gamble ist "gut positioniert"


Die Procter & Gamble Co, Cincinatti, sieht sich "gut positioniert" für das Erreichen der selbst gesteckten Finanzziele im laufenden Jahr. Nach Bekanntgabe der Bilanz für das zweite Geschäftsquartal per 31. Dezember 2002 erklärte der Konsumgüterkonzern, dass im dritten Quartal mit einem Ergebniswachstum um elf bis 13 Prozent gerechnet werde, bei um sechs bis acht Prozent höheren Volumina. Es sei allerdings schwierig, die zu erwartenden Zahlen mit der kräftigen Vorjahresbilanz zu vergleichen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats