Procter verliert Führungskräfte


Als Nachwirkung der Umstrukturierung verlassen zwei Spitzenmanager von Procter & Gamble den Konzern. Stefan Leitz, 36, wechselt zum 1. Januar 2001 von Procter & Gamble zum Wella-Konzern, wo er den Bereich International Sales/Best Practices verantworten und für das amerikanische und asiatische Retailgeschäft zuständig sein wird. Leitz war seit 1990 als nationaler Verkaufsleiter bei Procter tätig.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats