Kommentar Procter glaubt an Radikalkur

In der Zentrale von Procter & Gamble wäre es eigentlich längst an der Zeit, Vilfredo Pareto ein Denkmal zu errichten. Denn seit Jahrzehnten berufen sich die Konzernlenker auf dessen Formel, wenn bildlich formuliert Sortimente wieder einmal mit der Hecken- anstatt mit der Rosenschere gestutzt werden.
Die Formel besagt, dass 80 Prozent der Ergebnisse mit nur 20 Prozent des Portfolios erreicht we

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats