Produktionsstopp Coca-Cola geht in Venezuela der Zucker aus


Der Mangel greift im sozialistischen Venezuela weiter um sich: Nach der Bierproduktion steht nun auch die Zuckerherstellung still. Für den Getränkeriesen  Coca-Cola bedeutet das einen teilweisen Produktionsstopp. Im von hoher Inflation und niedrigen Ölpreisen gebeutelten Land herrscht Ausnahmezustand.
Wegen Zuckermangel muss im sozialistischen Venezuela die Coca-Cola-Produktion

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats