EU-Kommissar will Produktpiraten hart bestrafen


Einheitliche Strafandrohungen für Produktpiraten in der gesamten Europäischen Union hat EU-Justizkommissar Franco Frattini vorgeschlagen. Wer Markenerzeugnisse im Rahmen einer kriminellen Vereinigung nachahme oder damit Gesundheit und Sicherheit seiner Mitmenschen gefährde, sollte nach Frattinis Vorstellungen eine Freiheitsstrafe von bis zu vier Jahren riskieren. Geldstrafen sollen bei solchen Delikten mindestens 100.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats