EU produziert weniger Putenfleisch


Die EU-Putenfleischproduktion ist auch 2004 zurückgegangen und damit im dritten Jahr in Folge. Nach dem pestbedingten kräftigen Einbruch im Jahr 2003 um fast zehn Prozent im Gebiet der EU-25 sank die Bruttoeigenerzeugung im vergangenen Jahr nach vorläufigen Angaben um rund 2 Prozent auf knapp 1,81 Mio. Tonnen Putenfleisch. Von der Erzeugung entfiel das Gros mit 1,64 Mio. Tonnen auf die 15 alten EU-Länder, die Beitrittsstaaten brachten es zusammen auf 165.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats