Eigenes QS-Konzept für Milch


Die deutsche Milchindustrie installiert ab 2003 statt des Qualität- und Sicherheits-Systems der Fleischwirtschaft ein eigenes Qualitätsmanagementsystem. Vorbild ist das Konzept der Landesvereinigung Niedersachsen. Die Milchwirtschaft steht vor der Einführung eines nationalen Qualitätssicherungssystem, das das Qualitätsmanagement der Molkereien auf die Milcherzeugung auf den Höfen ausdehnt. Das bereits bestehende QS-System der Fleischwirtschaft wird nicht übernommen, und zwar aus einem einzigen Grund, wie Karl Osmers, Geschäftsführer der Landesvereinigung der Milchwirtschaft Niedersachsens erklärt: Es sei effizienter gewesen, die vorhandenen Systeme der Molkereien auszubauen, als im Fleischbereich ein völlig neues System zu installieren.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats