Arbeitsagentur nimmt Beratung auf


In den Räumen des Quelle-Versandzentrums in Nürnberg hat die eigens eingerichtete Agentur für Arbeit mit der Betreuung der gekündigten Quelle-Mitarbeiter begonnen. «Wir rechnen heute mit mehreren hundert Menschen», sagte der Chef der bayerischen Regionaldirektion, Rainer Bomba. Bis Ende der Woche müssten rund 4000 Beschäftigte des insolventen Versandhauses registriert und beraten werden. «Das ist die größte Entlassungswelle innerhalb einer Woche in der Geschichte der Bundesagentur für Arbeit», sagte Bomba.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats