Erneut Streik bei Quelle


Die Beschäftigten der Quelle- Kundencenter haben in Nürnberg ihre Proteste gegen die geplanten Lohnkürzungen bei dem Fürther Versandunternehmen fortgesetzt. Rund 600 Menschen hätten bei einer «kämpferischen Mittagspause» für rund zwei Stunden die Arbeit ruhen lassen, sagte ver.di-Sekretär Johann Rösch. Falls Quelle nicht einlenke, werde die Gewerkschaft den Konflikt im Juni verschärfen. Nach Vorstellung des KarstadtQuelle- Konzerns sollen die 815 Beschäftigten in den beiden Kundencentern bei längerer Arbeitszeit und weniger Urlaub statt bisher 2000 Euro noch zwischen 1100 und 1450 Euro verdienen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats