R.J. Reynolds schraubt Gewinnerwartung zurück


Die R.J. Reynolds Tobacco Holding Corp, Winston-Salem, erwartet für das dritte Quartal 2001 einen Gewinn je Aktie zwischen 1,25 und 1,30 USD. Wie das Unternehmen bei der Vorlage ihres Geschäftsausweises für das zweite Quartal mitteilte, entspricht das einem Nettogewinn von 123 Mio bis 128 Mio USD. Daraus ergebe sich ein Gewinnzuwachs von fünf bis neun Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal. Eine First-Call-Umfrage unter Analysten hatte dagegen eine Gewinnerwartung von 1,36 USD ergeben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats