Racke fokussiert auf Wein


Die Racke GmbH & Co., Bingen, hat einen Strategiewechsel vorgenommen und sucht Wachstum künftig nur noch im Markenweingeschäft; alle Werbemittel werden auf Wein konzentriert. Im Sekt- und Spirituosengeschäft wurde die Mengenstrategie aufgegeben und für Preiserhöhungen auch ein drastischer Absatzrückgang hingenommen. Für alle wichtigen Marken habe Racke in einer Kraftanstrengung die Preise erhöht, berichtet Absatzvorstand Eberhard Cadenbach, und dafür im abgelaufenen Geschäftsjahr 2000/01 Absatzeinbußen von 11 Prozent hingenommen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats