Radeberger perfektioniert Konditionssystem


LZ|NET. Als einen "Meilenstein für die Branche" bewertet Vorstandschef Ulrich Kallmeyer das neue Preis- und Konditionssystem (PKS) der Radeberger Gruppe. Das Regelwerk soll konzernweit bis spätestens Ende 2004 umgesetzt sein und die Transparenz intern und extern deutlich verbessern. Mit dem entwickelten PKS stößt Radeberger nicht nur auf Zustimmung bei den Kunden. Für Absatzvorstand Dr. Werner Röttger ist das Regelwerk jedoch unverzichtbar, um zu erfahren, welche Wege die Bier- und Mineralwässer vor allem außerhalb des LEH nehmen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats