Ranir kauft deutsche Zahnbürstenfabrik


LZnet. Ranir hat über einen Asset-Deal den Zahnbürstenhersteller Frisetta übernommen. Damit verfügt der weltweit vertretene Handelsmarkenspezialist für Zahnpflege erstmalig über einen deutschen Produktionsstandort. Von dem Kauf verspricht sich Ranir unter anderem einen Marketingvorteil.
Made in Germany. Das kann Ranir künftig auf einen Teil seiner Zahnbürsten drucken. Die Ranir GmbH hat die insol

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats