Studenten mögen Oetker und Procter

von Redaktion LZ
Freitag, 23. März 2012
LZnet. Dr. Oetker und Procter & Gamble sind als Arbeitgeber bei jungen Leuten beliebt. Mit der Attraktivität der Automobilunternehmen kann die Konsumgüterbranche zwar nicht mithalten, aber die beiden FMCG-Hersteller schaffen es immerhin auf die Plätze 11 und 12 im aktuellen Ranking der fünfzehn begehrtesten Jobadressen von Studierenden und Absolventen, das seit 2005 vom Karriereportal Berufsstart.de ermittelt wird.
Rund 2.500 Teilnehmer machen darin Angaben zu Arbeitgeberpräferenzen und ihrer Mobilität bei der Jobwahl. 21 Prozent der Befragten orientieren sich bei der Suche nach einem Arbeitsplatz regional. Bundesweit mobil zeigen sich 52 Prozent. Europa haben 11 Prozent im Blick, und 16 Prozent geben an, sogar weltweit nach interessanten Angeboten Ausschau zu halten.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats