Schwieriger Kampf gegen gefährliche Konsumgüter


Rund 2000 Produkte wurden im vergangenen Jahr im EU-Schnellwarnsystem RAPEX gemeldet. Das waren sieben Prozent mehr als 2008. Die Dunkelziffer liegt nach Ansicht von Fachleuten freilich deutlich darüber.
EU-Verbraucherkommissar John Dalli sieht allerdings keine generelle Zunahme gefährlicher Konsumgüter auf Europas Märkten. Die höhere Zahl sei ein Zeichen der effizienten Überwachungssysteme

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats