Umbau schmälert Umsatz bei Ratio


Umfangreiche Umbaumaßnahmen am Standort Trier kosteten das westfälische Familienunternehmen Ratio 2006 5,5 Prozent des Gesamtumsatzes. So weist das Handelshaus in der jetzt veröffentlichten Bilanz ohne das Tankstellengeschäft einen Nettowert von 636,4 Mio. Euro aus. Am deutlichsten zeigte sich der Aderlass bei den SB-Warenhäusern, von denen die Münsteraner 14 betreiben: Für sie sank der Gesamtumsatz von 305 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats