Hamburg legt Gesetzesentwurf vor


Die CDU-Fraktion in der Hamburger Bürgerschaft hat einen weit reichenden Gesetzentwurf zum Nichtraucherschutz verabschiedet. Danach soll in Hamburg vom 1. Januar 2008 an das Rauchen in öffentlichen Einrichtungen verboten sein. Dazu zählen neben Gaststätten und Discotheken unter anderem auch Behörden, Theater und Einkaufszentren. In Schulen und Kitas gilt das Rauchverbot auch auf dem Außengelände. In Gaststätten können spezielle Raucherräume eingerichtet werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats