Ravensburger wächst leicht


Die rege Inlandsnachfrage hat das Geschäft des Spielwarenherstellers Ravensburger im vergangenen Jahr gestützt und zu vorsichtigem Optimismus für 2009 geführt. "Unsere Spiele, Puzzles und Bücher sind trotz Rezession ein stabiles Geschäft", sagte Vorstandssprecher Karsten Schmidt am Dienstag in Nürnberg. "Wir verzeichnen ein leichtes Wachstum in stabilen Märkten." Der Umsatz habe nach vorläufigen Zahlen um 0,5 Prozent auf 287,3 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats