Real: Noch mehr


Real mit noch mehr "Roten Rennern" Von Roland Lindner Die Metro-Tochter Real weitet ihr Tiefpreis-Programm "Rote Renner" aus. Insgesamt 4 000 Markenartikel werden dabei seit Anfang dieser Woche "auf Tiefpreisniveau festgeklopft", kündigt Real an. Die bislang nur an 60 Standorten mit weniger Artikeln umgesetzteNiedrigpreis-Aktion wird nun in allen anderen SB-Warenhäusern eingeführt, inklusive der Allkauf- und Kriegbaum-Märkte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats