Reckitt Benckiser plant keine Zukäufe im großen Stil


Der britische Konsumgüterkonzern Reckitt Benckiser plant keine Zukäufe im großen Stil. Allenfalls kämen kleinere Übernahmen in Frage, sagte Vorstandschef Bart Becht in Interviews mit den Zeitungen "Handelsblatt" und "Financial Times Deutschland".
"Wir suchen Deals, die unser Ostasien-Geschäft ergänzen." In Lateinamerika könne der Konzern zudem einen Healthcare-Anbieter gebrauchen. Zukäufe in C

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats