Reckitt Benckiser hebt Prognose an


Der britische-niederländische Konsumgüterkonzern Reckitt Benckiser hat im dritten Quartal mehr verdient als am Markt erwartet und seine Prognose für das Gesamtjahr angehoben. Die Schätzungen für das Wachstum des Nettoumsatzes im laufenden Jahr würden um zwei Prozentpunkte auf 17 Prozent erhöht, teilte das Unternehmen in London mit. Im dritten Quartal steigerte das Unternehmen den Umsatz um 17 Prozent auf 1,243 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats