Reckitt Benckiser übertrifft Erwartungen


Der britisch-niederländische Konsumgüterkonzern Reckitt Benckiser hat im vergangenen Jahr mehr verdient als erwartet und eine höhere Dividende angekündigt. Der Jahresüberschuss sei um 17 Prozent auf 786 Mio. Pfund (1,192 Mrd. Euro) gestiegen, teilte das Unternehmen in London mit. Analysten hatten mit 754 bis 759 Mio. Pfund gerechnet. Der Umsatz legte um 18 Prozent auf 4,9 Mrd. Pfund zu. Die Schlussdividende soll nach Empfehlung des Vorstands 25 Pence betragen. Für

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats