Großinvestor 3i steigt bei niederländischer Refresco Holding ins Boot


Die Investorengruppe 3i steigt bei der Refresco Holding B.V. ins Boot. Mit dem neuen Mehrheitsgesellschafter im Rücken will Refresco, einer der größten Hersteller im europäischen Fruchtsaft- und Getränkemarkt, länderübergreifend weiter wachsen. Mit dem Einstieg von 3i als einer der führenden europäischen Beteiligungsgesellschaften für Lebensmittel- und Getränkeunternehmen in die Refresco-Holding endet das Engagement der bisherigen Investorengruppe, bestehend aus der Hayhill Capital Partners, NeSBIC, ISIS Equity Partners, CBG Commerzbank und Capiton.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats