Spezialitäten beleben Reismarkt


LZ|NET. Der Reis-Konsum legt zu und verschiebt sich in ein höheres Preissegment. Stark wachsen Spezialitäten wie Wild- oder Basmatireis. Marktführer bleibt Euryza vor Masterfoods. Reis sorgt nach mageren Jahren für ein hohes Plus: Bis Juli stieg der Branchenumsatz laut Nielsen binnen Jahresfrist um 8,8 Prozent. Noch ein Jahr zuvor sank der Umsatz trotz Absatzplus aufgrund Verschiebungen ins Billigsegment.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats