Reitan gewinnt dank Discount


Die norwegische Reitan-Gruppe hat im ersten Halbjahr 2009 einen Vorsteuergewinn von 844 Mio. Norwegischen Kronen (98 Mio. Euro) und damit 74 Prozent mehr als im Vorjahr erzielt. Das operative Ergebnis stieg von 671 Mio. NOK auf über 1 Mrd. NOK. Der Umsatz lag bei 28 Mrd. NOK (plus 8,9 Prozent). Das Discountformat Rema 1000, mit dem Reitan in Norwegen und Dänemark präsent ist, trug mit einem operativen Gewinn von 531 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats