Rohstoffpreise Rekordernten für Mais und Weizen drücken Preise


Die Preise für Weizen und Mais befinden sich auf dem niedrigsten Stand seit mehreren Jahren. Grund dafür sind vor allem die sensationellen Ernteaussichten in dieser Saison. Das US-amerikanische Landwirtschaftsministerium geht von einer globalen Rekordernte für die Saison 2014/15 von 716 Millionen Tonnen Weizen aus, berichtet die FAZ.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats