Remy Cointreau steigert Gewinn


Der zweitgrößte französische Spirituosenhersteller Remy Cointreau S.A. hat im ersten Halbjahr den Gewinn um gut 25 Prozent steigern können. Das Unternehmen stellt eine erhöhte Nachfrage nach Cognac in Märkten wie China und Russland fest. Der Nettogewinn habe sich auf 48,3 Mio. Euro, im Vergleich zu 38,1 Mio. Euro im Vorjahr belaufen. Analysten waren im Vorfeld von einem Gewinn von 34,5 Mio. Euro ausgegangen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats