Remy Cointreau profitiert vom Cognac-Durst in Asien


Der französische Spirituosenhersteller Remy Cointreau profitiert von der steigenden Nachfrage nach dem Cognac Remy Martin in Asien. In der ersten Hälfte des Geschäftsjahres (31. März) konnte der Konzern sein operatives Ergebnis auf 106 Mio. Euro steigern, was einer Steigerung von 31 Prozent entspricht. Der Umsatz stieg auf 475 Mio. Euro (2010: 428 Mio. Euro). Die Umsatzrendite lag damit bei 2

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats