Revlon kommt nicht auf die Füße


Die Revlon Inc., New York, meldet für das vierte Quartal 2002 einen Rekordverlust von 179,4 Mio. US-Dollar. Im Vorjahres-Quartal hatte das Minus noch 28,3 Mio. US-Dollar betragen. Im vergangenen Gesamtjahr summieren sich die Verluste auf 286,5 Mio. US-Dollar, 86,4 Prozent mehr als im Jahr 2001. Hauptursache dafür sind nach Unternehmensangaben Investitionen im Zuge des sogenannten "Wachstumsplans" in Verbraucher-Forschung und Markt-Tests in Höhe von 100 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats