Caparros schart Kaufleute hinter sich


Auf der Rewe-Jahrestagung in Berlin hat Unternehmens-Chef Alain Caparros den rund 150 Genossen ein neues Ausschüttungsmodell für Kaufleute vorgestellt. Demnach sollen die Selbstständigen je nach Umsatzvolumen mit Summen ab 3 000 bis 12 000 Euro unterstützt werden. Caparros erntete für diese Maßnahmen, mit denen die Kaufleute an der Konzernentwicklung beteiligt werden, starken Applaus. "Die Basis steht hinter Caparros", berichten Genossen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats