Hans Reischl hat Rewe zu neuen Ufern geführt


LZ|NET. "Rewe ist Hans Reischl und Hans Reischl ist Rewe." Diese oft wiederholte Feststellung widerspricht zwar fundamental genossenschaftlichen Prinzipien. Doch sie ist Ausdruck einer außergewöhnlichen Synthese zwischen dem obersten Manager und dem von ihm geführten Unternehmen. Hans Reischl, der in diesem Jahr tatsächlich von der Rewe-Bühne abtritt, hat in den 27 Jahren seiner Amtszeit als Vorstandschef einen bedeutenden Lebensmittelkonzern mit europäischer Ausrichtung geschmiedet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats