Rewe erhöht Anteil an Bon Appétit


Der Einzelhandelskonzern Rewe hält nach Ablauf der zehntägigen Nachfrist zu seinem öffentlichen Kaufangebot 87,62 Prozent an der Schweizer Bon Appétit Group, die er im vergangenen Juni mehrheitlich übernommenen hatte. Insgesamt wurden Rewe knapp zwei Drittel (65,97 Prozent) der im Publikum befindlichen Namenaktien angedient, wie Bon Appétit mitteilte. Weitere Aktien hatte Rewe an der Börse gekauft.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats