Rewe-GV-Service sieht noch viel Potenzial


Der Rewe Großverbraucher-Service (GVS) ist nach den Akquisitionen der letzten Jahre offenbar aus dem Gröbsten raus. Nach Darstellung des Sprechers der GVS-Geschäftsleitung, Hans-J. Jungen, schreibt die GV-Sparte der Rewe seit 1999 wieder schwarze Zahlen und bewege sich in "Richtung Branchenschnitt". Die Umstrukturierung der Sparte mit einem Umsatz von rund 950 Mio. DM ist aber insbesondere mit Blick auf das Verteilnetz noch nicht abgeschlossen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats