Rewe setzt aufs Ausland


LZ|NET Rewe-Gruppe treibt ihr Auslandsgeschäft an. Investitionsschwerpunkt für Billa und Penny ist Osteuropa. Die Rahmenbedingungen für den Handel gelten hier allerdings noch als verbesserungsbedürftig. Die in 13 Ländern aktive Rewe konzentriert sich auf Osteuropa. Die Gruppe sieht in dieser Region angesichts eines "überschaubaren Wachstumspotenzials auf dem Heimatmarkt" noch ausreichend Expansionsmöglichkeiten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats