Rewe will ProSieben-AR-Sitz


LZ|NET. Die Rewe-Zentral AG, Köln, wird möglicherweise klagen, um wieder einen Sitz im Aufsichtsrat (AR) der ProSiebenSAT1 Media AG, Unterföhring, zu erlangen. Dies berichtet das Magazin "stern" unter Berufung auf den Vorstandsvorsitzenden Hans Reischl in seiner jüngsten Ausgabe. Rewe hatte ursprünglich Aktien von ProSiebenSAT1 besessen, dieses Paket jedoch noch zu Zeiten Leo Kirchs gegen eine kleinere Beteiligung an der KirchMedia GmbH & Co KGaA, Ismaning, getauscht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats