Rewe hofft auf drei Prozent Umsatzplus


Die Rewe Handelsgruppe erwartet 2003 ein Umsatzplus von drei Prozent, sagte Hans Reischl, Vorstandsvorsitzender der Rewe-Zentral AG, Köln in einem Gespräch mit der Tageszeitung "Financial Times Deutschland". Im Vorjahr hatte das Unternehmen einen Zuwachs von 1,7 Prozent auf 30,5 Mrd Euro erwirtschaftet. Reischls Umsatzprognose stütze sich auf den guten Geschäftsverlauf im ersten Halbjahr. In den ersten sechs Monaten seien die Erlöse im Stammgeschäft Lebensmittelhandel um drei Prozent gestiegen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats