Im Zweifel im Turbogang


Obwohl das voraussichtliche Vorsteuerergebnis des Rewe-Konzerns im Vorjahr um 100 Mio. DM deutlich zurückgegangen ist, sehen sich die Kölner für den verschärften Wettbewerb in Deutschland und Europa gut gerüstet: "Wir haben den Vorwärtsgang eingelegt und können im Zweifel noch den Turbo einschalten," so der Vorstandsvorsitzende der Rewe Zentral AG, Hans Reischl. Bei der traditionellen Aschermittwochskonferenz der Rewe-Gruppe in Köln sagte Reischl, die Offensive gelte für alle Geschäftsfelder.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats