Rewe wächst zweistellig


Deutschlands zweitgrößter Handelskonzern Rewe erwartet im laufenden Jahr ein stabiles Lebensmittelgeschäft. "Die Supermärkte laufen sehr gut", sagte Konzernchef Alain Caparros in Köln. Die Umstellung verschiedener Supermarktketten des Konzerns wie Minimal und Otto Mess auf die einheitliche Marke Rewe habe einen größeren Schub gebracht als erwartet. Auch im Discountgeschäft habe Rewe mit der Tochter Penny, die über 300 Plus- Filialen übernommen hat, Wachstumspläne.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats