Rewe wehrt sich gegen ZDF-Beitrag


Rewe wehrt sich gegen einen Beitrag des ZDF-Magazins Johannes B. Kerner, bei dem es hieß, dass das Unternehmen in seiner Discount-Schiene Penny mit belasteten Orangen gehandelt habe. Rewe beteuert, dass das Unternehmen bei den betreffenden Orangen "sämtliche Anforderungen des Marktes" erfüllt habe. "Das gilt für den Preis ebenso wie für die Qualität oder die Rückstände", so das Unternehmen in einer Mitteilung.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats