Schuldscheinemission Rewe vergrößert finanziellen Spielraum


Die Kölner Rewe Group verschafft sich Mittel in Höhe von 175 Mio. Euro über ein German Private Placement in Form eines Schuldscheindarlehens. "Durch die fest verzinste Transaktion mit einer Laufzeit von 10 Jahren stärkt die Rewe Group die finanziellen Voraussetzungen für die Umsetzung ihrer Strategie", teilte das Handelsunternehmen mit. Die Kölner sichern sich mit dem Schritt langfristig ei

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats