Rewe und Toom rufen Putenfleischwürste zurück


Rewe und Toom rufen wegen Metallsplittern Putenfleischwürste zurück. Die «Putenfleischwurst halber Ring im Naturdarm» sei seit dem 17. September in Rheinland-Pfalz verkauft worden, wie Rewe in Köln mitteilte. In dreien solcher Würste seien Metallzwickel entdeckt worden, die sich normalerweise am äußeren Wurstende befinden, sagte ein Sprecher des Unternehmens am Montag (29. September). Rewe riet vom Verzehr des Produktes ab.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats