Reynolds erholt sich


LZ|NET. Die Reynolds American Inc, Winston-Salem, ist im dritten Quartal in die Gewinnzone zurückgekehrt. Der Ende Juli aus der Fusion der R.J. Reynolds Tobacco Holdings Inc und der US-Tochter der British American Tobacco, der Brown & Williamson Tobacco Corp, hervorgegangene Konzern meldete einen Nettogewinn von 339 Mio bzw 2,66 USD je Aktie. Im Vorjahr hatten Neuordnungskosten vor Steuern von 310 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats