Reynolds: Verlust gebremst


Reynolds: Verlust gebremst (vwd) - Das US-Tabakunternehmen R.J. Reynolds Tobacco, Winston-Salem, hat im vierten Quartal 1999 seinen Verlust auf 6 Mio USD begrenzt nach 564 Mio US-Dollar im Vorjahreszeitraum. Der Zigarettenabsatz ging um 12,6 Prozent auf 23,5 (26,9) Mrd Schachteln zurück.   Der Umsatz im 4. Quartal (bis 32.12.) stieg auf 1,978 (1,537) Mrd. US-Dollar.   In der Jahresaufrechnung ergibt sich ein Umsatz von 7,567 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats