Ricola meldet Umsatzplus


Der Schweizer Kräuterbonbon-Hersteller Ricola kann zu seinem 75-jährigen Bestehen ein Umsatzplus verbuchen. Die Erlöse legten im vergangenen Jahr um 4,9 Prozent auf 244,5 Mio. CHF (158,6 Mio. Euro) zu, wie das Familienunternehmen in Laufen bei Basel mitteilte. In Deutschland, Frankreich, Italien und der Schweiz sei das Geschäft gewachsen. Der Trend gehe weiterhin zu zuckerfreien Bonbons. Ein Ergebnis wurde nicht genannt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats